Registrierung in Kroatien

Boote und Yachten unter kroatischer Flagge

Ihr Boot / Ihre Yacht unter kroatischer Flagge. Wir übernehmen die Bootsregistrierung für Sie! Ihre Vorteile sind z.B.:

* Sicherheits- und Leuchtfeuergebühr können bequem per Rechnung bezahlt werden.
* Nutzung von kostenlosen Liegeplätzen in den Kommunalbereichen sofern diese frei sind
* Keine regelmäßige Vorführung wie z.B. in Österreich
* Wir übernehmen die Abwicklung mit den Behörden

Unser Service: Wir melden Ihr Boot / Ihre Yacht für den privaten Gebrauch in Kroatien (Hafenbehörden oder Schiffsregister) an. Übernahme aller Behördengänge und Beantragungen für die kroatische Registrierung

jetzt Boot/Yacht registrieren

 

 

Anmeldung in Kroatien

Sicherheits- und Leuchtfeuergebühren, Kurtaxe

Alle ausländischen Boote und Yachten mit Motor müssen in Kroatien vor Ihrer Nutzung bei den Hafenbehörden angemeldet werden. Dies betrifft auch Jetskis und andere motorbetriebene Wasserfahrzeuge. Es sind die Sicherheits- und Leuchtfeuergebühren (ehemals als Vignette bekannt) vor Inbetriebnahme zu entrichten. Die Höhe der Gebühren richtet sich nach Länge und Motorleistung Ihres Bootes / Ihrer Yacht und gilt für das jeweilige Kalenderjahr. Seit 2018 wird bei Übernachtung auf einem Boot / einer Yacht ab 5 Metern Länge auch eine Aufenthaltsgebühr (Kurtaxe) fällig.

Gern übernehmen wir die Anmeldung Ihres Bootes / Ihrer Yacht für den Aufenthalt in den kroatischen Gewässern, damit Sie direkt nach Ihrer Anreise die schönste Zeit des Jahres auf dem Wasser genießen können.

Information und Anmeldung

Melden Sie jetzt online Ihr Boot / Ihre Yacht an.

Boots- und Yachtregistrierung, Anmeldung Permit (Vignette), Aufenthaltsgebühren